Kredite von Privatpersonen für Arbeitslose

Kredite von Privatpersonen für Arbeitslose

Wenn ein normaler Bankkredit für einen Arbeitslosen nicht möglich ist, ist ein spezieller Privatkredit eine gute Möglichkeit, trotzdem die gewünschte Summe zu erhalten. Diese Kredit ist auch eine gute Alternative für Menschen, die ohne ein festes Einkommen aus einer abhängigen Arbeit verfügen. Aber was für Chancen haben Arbeitslose, wenn die eigene Verwandtschaft oder Freunde finanziell nicht helfen können?

Über Plattformen wie Auxmoney oder Maxda gibt es die Möglichkeit, Kontakt zu Menschen zu bekommen, die private Gelder für Kredite zur Verfügung stellen.

Wie funktioniert es?

Private Kredite wirken auf den ersten Blick sehr unkompliziert. Bei derartigen Krediten ist es oftmals möglich, die Kreditvergabe flexibel zu vereinbaren. In der Regel wird bei einem privaten Kredit auf einen Eintrag in die eigene Schufa Akte und eine Bonitätsprüfung verzichtet. Es ist aber sehr schwierig, im persönlichen Umfeld einen Menschen zu finden, der als Kreditgeber einspringt.

Viele Menschen sind beim Verleihen des angesparten Geldes sehr zurückhaltend und vorsichtig. Zusätzlich fällt es vielen Arbeitslosen schwer, vor Freunden die aktuelle Finanzlage offen anzusprechen. Sollte es bei einem privaten Kredit durch Freunde oder Verwandte dazu kommen, dass man mit einer Rate im Verzug ist, kann es schnell zum Ärger kommen.

Durch ein nicht zurückgezahltes Geld kommt es zum Vertrauensbruch und selbst eine langjährige Freundschaft kann ins Wanken geraten. Durch einen Privatkredit für Arbeitslose besteht die Möglichkeit, über das Internet einen Kreditvertrag mit Fremden abzuschließen. In der heutigen Zeit gibt es einige Kredite, die in diesem Bereich eine große Diskretion versprechen.

Welche Besonderheiten gibt es?

Ein privater Kredit wird über spezielle Kreditvermittlungsplattformen vermittelt. Kreditnehmer können auf dieser Plattform ihr Gesuch eingeben. Hierfür sind meistens folgende Informationen notwendig:

– benötigte Kreditsumme
– gewünschte Laufzeit
– Zinssatz, der gezahlt werden kann
– Hinweise auf den Grund, warum der Kredit benötigt wird

Auf dem Portal sind tausende von privaten Personen angemeldet, die das eigene Kapital investieren möchten. Jeder Nutzer kann sich über bestehende Kreditanfragen informieren und alles über die Chancen, Risiken und Konditionen erfahren. Sie können selber entscheiden, ob sie ihr Kapital in ein bestimmtes Projekt investieren möchten. Es ist sogar möglich, auch kleine Beträge ab 25 Euro zu investieren.

Somit ist es auch möglich, dass ein größeres Projekt mithilfe von kleinen Einzelinvestoren ermöglicht wird. Das Portal übernimmt die Aufgabe, dass die monatlichen Raten ganz automatisch auf alle Investoren ausgezahlt und verteilt werden.

Welche Vorteile gibt es?

Ein großer Vorteil ist, dass bei der Kreditvergabe keine Bank als Kreditvergeber beteiligt ist. Die Darlehen sind nicht nur für die sogenannten Durchschnittsbürger erhältlich. Sie stehen auch für Selbstständige, Rentner und Arbeitslose zur Verfügung. Mitunter muss man sich darauf einstellen, dass die Zinssätze etwas höher angesetzt sind, als bei einem klassischen Kredit.

Häufig wird eine vollständige Finanzierung des Vorhabens erreicht, auch wenn die gewünschte Kreditsumme etwas höher ausfällt. Um die eigenen Chancen auf ein günstiges Darlehen durch eine Privatperson zu erhöhen, sollten einige Kriterien bei der eigenen Ausschreibung beachtet werden.

Was muss man beachten?

Für den Rahmen der Kreditanfrage ist es sinnvoll, wenn genau beschrieben wird, wofür das Geld benötigt wird. Hierbei sollte man den Kreditgebern gegenüber ehrlich ist. Kunden, die ihr Anliegen nicht richtig beschreiben, werden einige Schwierigkeiten haben, um eine vollständige Finanzierung zu erreichen. Wenn die Rahmendaten dagegen genau geschildert werden, ist es innerhalb kürzester Zeit möglich, die notwendigen Gebote einzuholen.

Viele Menschen haben zum Beispiel Verständnis dafür, wenn eine Mutter mit drei Kinder einen neuen Gebrauchtwagen braucht oder wenn Geld für die Beerdigung eines nahen Angehörigen benötigt wird.

Das Angebot sollte möglichst genau beschrieben werden. Hierzu sind folgende Informationen wichtig:

– Wofür wird das Geld benötigt?
– Warum muss das Vorhaben finanziert werden und kann nicht aus eigenen Mitteln bezahlt werden?
– Wie hoch sind die monatlichen Ausgaben wie Miete, Stadtwerke etc.?
– Warum sollten die Anleger Ihnen vertrauen?

Da es sich in der Regel um private Anleger handeln, werden sie nicht über ein weiterführendes Wissen im finanziellen Sektor verfügen. Sie müssen sich also ganz unabhängig von Auswertungen und Scorings davon überzeugen, dass es sich um eine verlässliche Investition handelt.

Welche Fehler sollte man vermeiden?

Auf jeden Fall sollte vermieden werden, unrichtige Angaben bei der Kreditanfrage zu hinterlegen. Auch eine zu hohe gewünschte Kreditsumme kann dafür sorgen, dass der Kredit abgelehnt wird. Häufig ist es über private Kredite nicht möglich, alte Kredite umzuschulden. Viele Privatanleger geben ihr ok für einen Kredit vielmehr bei einer größeren Neuanschaffung oder für einen Umzug.

Die wichtigsten Anbieter von Krediten für Arbeitslose

Auxmoney

Bei Auxmoney ist es jederzeit möglich, einen Kreditantrag zu stellen. Über die Plattform können private Anleger einen Kredit in Sekunden finanzieren. Das Geld wird innerhalb eines Tages auf das gewünschte Konto überwiesen. Über 50.000 Anleger sorgen dafür, dass eine Vielzahl an Menschen ihren Wunschkredit erhalten. Das ist auch als Selbstständiger oder Student kein Problem.

EasyCredit

Über EasyCredit ist es möglich, online schnell und einfach einen Kredit zu beantragen. Es handelt sich bei dieser Plattform um ein seriöses Unternehmen. Die Entscheidung, ob ein Kredit bewilligt oder abgelehnt wird, lässt nicht lange auf sich warten. Eine direkte Auszahlung bei einem positiven Bescheid ist jederzeit möglich.

Maxda

Maxda ist ein seriöser Anbieter von Krediten aller Art. Kredite stehen auf der Plattform auch für Rentner, Studenten oder Arbeitslose zur Verfügung. Die Kreditprüfung ist über den Anbieter garantiert kostenlos. Der Anbieter bietet eine TOP-Beratung und sehr gute Konditionen. Ratenkredite sind auch ohne Schufa kein Problem. Bei einem Express Antrag steht in wenigen Minuten fest, ob ein Kredit in Anspruch genommen werden kann.

Ein großer Vorteil dieser Plattformen ist, dass Anleger selber entscheiden können, für welches Projekt das angelegte Geld verwendet werden soll. Viele Anleger entscheiden rein nach Bauchgefühl. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, dass die Beschreibung der Kreditanfrage fehlerfrei und ehrlich erfolgt.

Die Summe sollte zum Beispiel für den Kauf eines Gebrauchtwagens nicht zu hoch angesetzt werden. Wird eine bestimmte Summe zum Beispiel für einen Umzug benötigt, kann es sein, dass unterschiedliche Anleger einen Teilbetrag der gewünschten Kreditsumme übernehmen. Dadurch ist es möglich, auch höhere Kreditsummen innerhalb kürzester Zeit zu erhalten. Die Verteilung der einzelnen Raten wird über die Plattform übernommen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Close Menu